VIREN

Ansteckungsgefahr senken durch Luftdesinfektion.

Besonders in der kalten Jahreszeit können wir uns nur schwer vor Viren schützen, da wir uns meist in Innenräumen aufhalten, die aufgrund der Witterung nicht ständig mit Frischluft versorgt werden können: Büro, Bus und Bahn, Restaurants und vor allem Arztpraxen sind Orte, an denen wir auch anderen Menschen häufig begegnen, was eine Verbreitung von Krankheitserregern begünstigt.

Auch zuhause ist das Risiko einer Infektion groß, wenn Viren die Luft belasten. Unser Luftreiniger sorgt nicht nur für eine Reinigung der Luft, aus der die Erreger entfernt werden, sondern kompensiert zusätzlich die reduzierte Lüftungsmöglichkeit von außen, sodass kein Wärmeverlust mehr entsteht. Oft werden Viren fälschlicherweise als zusammen mit Bakterien filterbar kategorisiert, allerdings unterscheiden sich beide Erreger nicht nur durch ihr Wesen an sich, sondern signifikant in der Größe: Viren sind um ein Vielfaches winziger als Bakterien und benötigen daher auch eine andere Filtration.